Dr. Loosen Blauschiefer Riesling trocken 2019
Dr. Loosen Blauschiefer Riesling trocken 2019
Dr. Loosen Blauschiefer Riesling trocken 2019
Dr. Loosen Blauschiefer Riesling trocken 2019

Dr. Loosen Blauschiefer Riesling trocken 2019

Regular price €12,50
Unit price  per 
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Dieser Riesling fängt die von Blauschiefer geprägte Charakteristik der Weinlagen von Dr. Loosen gekonnt ein. Ein Gutswein wie er nur von der Mosel stammen kann.

In einem hellen Gelb strahlt der Wein aus dem Glas. Der Duft liefert Aromen von gelbem Steinobst, aber auch von Johannisbeeren und Limettenschale. In Kombination mit dem steinigen Schieferton wirkt dies bereits an der Nase geradezu ätherisch. Im Mund mit schöner Fruchtaromatik, aber vor allem mit einer präzisen und aufrüttelnden Säure. Im Abgang wirkt diese in Eintracht mit einer fast salzig anmutenden Mineralität sowie einem dezenten Süßeeindruck lange nach.

Was Kritiker zu dem Wein sagen

91-92 Punkte vom Wine Advocate

Ernst F. Loosen führt das in Bernkastel-Kues an der Mosel gelegene Weingut seit 1988 – zuvor war es bereits 200 Jahre im Besitz seiner Familie. Man kann also mit Fug und Recht von einem Traditionshaus sprechen. Seine Vorfahren haben ihm ein wirklich wundervolles Vermächtnis hinterlassen: Wurzelechte, teils sehr alte Rebanlagen an den Steilhängen der Mittel-Mosel. Hier entsteht qualitativ überragendes Traubenmaterial, das Dr. Loosens Zielsetzung in Sachen Weinherstellung überhaupt erst möglich macht: Große Weine zu produzieren, die ein perfekter Ausdruck des Bodens, des Klimas und der Rebsorte sind.

Aber woher stammt der hohe Anspruch an seine Weine überhaupt? Ein Grund ist sicherlich die Tatsache, dass er noch vor Übernahme des elterlichen Weinguts viele Reisen zu den weltweit renommiertesten Weingütern unternahm. Schlichtweg um zu „entschlüsseln“ was einen wahrhaft großen Wein auszeichnet. Er war sich sicher, dass er nur mit diesen Erfahrungen im Gepäck selbst in der Lage sei Weine auf Weltklasse-Niveau zu produzieren.